Hallo liebe Mitglieder,
bei unserer außerordentlichen Mitgliederversammlung am 11. April 2015 im Billardcafé „Zum Alten Theater“ wurde bei 14 anwesenden Mitgliedern ohne Gegenstimme ein neuer geschäftsführender Vorstand gewählt. Die Vorstandschaft setzt sich ab sofort wie folgt zusammen:

1. Vorstand: Andreas Bachtler
2. Vorstand: Thomas Müller
Kassenwart: Anja Koch
Schriftführer: Christian Lambrecht
Kassenprüfer: Aaron Kothe, Thorsten Koch

Diese Änderungen sind bereits in der BillardArea, sowie beim Sportbund eingetragen. In den kommenden Tagen folgt noch der Eintrag bei der Verbandsgemeinde Lambrecht. Des Weiteren hat sich unser „Webmaster“ Rouven freundlicherweise bereiterklärt in den nächsten Wochen unsere Homepage (www.big-lambrecht.de) zu aktualisieren. In diesem Zuge wird es dann auch neue E-Mail-Adressen für die Vorstandschaft geben (1.vorsitzender@big-lambrecht.de, 2.vorsitzender@big-lambrecht.de, schatzmeister@big-lambrecht.de und protokollant@big-lambrecht.de). Diese dürfen selbstverständlich gerne genutzt werden um Kontakt mit uns aufzunehmen, ebenso wie unsere WhatsApp-Gruppe (BIG Lambrecht) und unsere Facebook-Gruppe (B.I.G. „Kiss-Shot“ Lambrecht 1993 e.V.), welche in den vergangenen Tagen bereits auf den aktuellsten Stand gebracht wurden.

Außerdem wurde auf der Versammlung einstimmig eine geringfügige Erhöhung der Mitgliedsbeiträge beschlossen um unserem jährlichen Haushalt gerecht zu werden. Die neue Beitragsstruktur setzt sich ab sofort monatlich wie folgt zusammen:

Aktiver Beitrag: 15 € (vorher 13 €)
Passiver Beitrag bleibt unverändert: 5 €
Jugendliche & Schüler: 6 € (vorher 5 €)
Azubis & Studenten: 9 € (vorher 8 €)

Abschließend noch ein Blick auf die sportliche Situation unserer 3 Mannschaften. Während unsere 3. Mannschaft in der Bezirksliga D auf dem 5. Platz steht, kämpft unsere 2. Mannschaft in der Landesliga B nach dem letztjährigen Abstieg aus der Verbandsliga um den direkten Wiederaufstieg und hat dabei als Tabellenzweiter, punktgleich mit dem Tabellenführer, alle Chancen und es in der eigenen Hand dieses Ziel zu erreichen. Die 1. Mannschaft, ebenfalls abgestiegen im letzten Jahr aus der Regionalliga Mitte, hat am gestrigen Sonntag mit dem 5:3 Auswärtssieg beim Verfolger BIG Trier einen großen Schritt zum sofortigen Wiederaufstieg auf DBU-Ebene gemacht. Mit nun 5 Punkten Vorsprung bei noch 3 auszustehenden Spielen sieht es auch mit diesem sportlichen Ziel sehr gut aus…!

Die neue Vorstandschaft unter der Leitung von Andreas Bachtler hofft auf eine gute Zusammenarbeit in und vor allem für unseren Verein.

Mit sportlichen Grüßen
Andreas Bachtler

Neue Vereinsführung gewählt